Tour 27: Übernachtung im Rheingauer Berghof wieder möglich

Eine der schönstgelegenen Unterkünfte des hinteren Rheingaus war bei der 2-Tage-Tour 27 als Zwischenstop vorgesehen, der „Rheingauer Berghof“ bei Ransel. Krankheitshalber war der Betrieb im letzten Jahr geschlossen.

Das in die Jahre gekommene Eignerehepaar – das fast ein halbes Jahrhundert lang erfolgreich den Taunus-Touristen zu Diensten stand – ist nun aber wieder so weit auf dem Damm, um in stark verkleinertem Rahmen den Wanderern zumindest Unterkunft anzubieten. Restaurationsbetrieb gibt es zwar nicht mehr (jedoch im nahen Dorfgasthof), aber für Selbstversorger (z.B. auch aus hauseigenem Kühlschrank) stehen eine Ferienwohnung und zwei Doppelzimmer bereit – und die Liegewiese, von der man den unübertrefflichen Sonnenuntergang hinter die Rheintaunusberge beobachten kann. Voranmeldung ist natürlich erforderlich: Tel. 06726-629.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: